Gemeinderat vergibt Planungsauftrag

Auf Anfrage des Netz Dietlikon (siehe Brief) hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 18. Juni 2019 den Planungsauftrag für die Sanierung der Bahnhofstrasse 54 vergeben. Weiter informieren will der Gemeinderat, wenn er sich an der Gemeindeversammlung den Baukredit bewilligen lässt,  schreibt der Gemeinderat in seiner Antwort (siehe Brief) . Read more…

Schönes Geburtstagsgeschenk

Die Zürcher Kantonalbank feiert im nächsten Jahr ihren 150 Geburtstag. Aus diesem Grund zahlt sie an alle Zürcher Gemeinden eine Sonderdividende aus. Entsprechend der Einwohnerzahl, wird die Gemeinde Dietlikon etwa Fr. 233’000 erhalten. Die ZKB wünscht sich, dass die Jubiläumsdividende zu Gunsten der Bevölkerung eingesetzt wird, so steht es auch Read more…

Die BVD schliesst sich einem Grundanliegen von Netz Dietlikon an

Netz Dietlikon entstand aus einer Kerngruppe, welche im Jahr 2017 die Initiative „Gutes Leben für alle: Leitplanung Ortsmitte“ lancierte. Die frische Initiative konnte unter den anwesenden Stimmberechtigten der Gemeindeversammlung  noch keine Mehrheit finden; bereits aber über 100 Unterstützende. In der Folge startete der Gemeinderat im Jahr 2018 sukzessive eine Zentrumsplanung, die Kernpunkte Read more…

Masterplan Ortsmitte: Netz Dietlikon setzt sich für den Faisswiesen-Kreisel ein

Im September 2018 hat die SBB den Gemeinden die Möglichkeit gegeben, bis Ende 2018 an das Projekt Brüttenertunnel Qualitätsanforderungen zu formulieren.  Sie sind in diesem ausführlichen Gemeinderatsbeschluss festgehalten. Mit einem  Masterplan – einer zukunftsgerichteten Vision –  für unsere Ortsmitte hat diese reaktive Antwort herzlich wenig zu tun. Mit Ausnahme dessen, Read more…

Dietliker Behörden denken bereits über Tempo 20 nach

Dietliker Behörden gestalten gerne städtebaulich. Am Beispiel des Nägelihof-Neubaus Wohnen im Alter: „Der Neubau schliesst die langjährige Baulücke an der Bahnhofstrasse zwischen Alterszentrum und Gemeindehaus und besetzt die Kreuzung mit einem städtebaulich kräftigen Volumen.“ Beeindruckend. Wer städtisch bauen will, macht auch eine konsequente, adäquate Ortsplanung. In Städten wird Tempo 30 zur Norm, schreibt die NZZ. Jetzt kommt Tempo 20, Read more…

Baufachleute gewünscht

Peter Bernhard, Präsident von Gewerbe und Industrie Dietlikon, bezieht im Editoral der Gewerbezeitung Bülach vom 13. November 2018  Stellung. Ein Wink auch auf die aktuelle Totalrevision der Gemeindeordnung oder auf  jüngere Planungs,- Entscheidungs–  oder Bautätigkeiten der Gemeinde? Auf alle Fälle ein wichtiges und richtiges Statement! . . . <Zurück zur Hauptseite

Totalrevision Gemeindeordnung: Unser Input ¦ update

Aktuell wird die Dietliker Gemeindeordnung überarbeitet. Möchten Sie ihre demokratischen Rechte in Dietlikon auch weiterhin vertreten wissen und wahrnehmen können? Dann sollten wir uns  gegen den vorgesehen Demokratie-Abbau zusammen tun.  Hier finden Sie unsere Stellungnahme und hier den Anhang mit den ausformulierten Inputs zum Entwurf der neuen Gemeindeordnung. < Zurück zur Hauptseite