„Wer nach gesundem Menschenverstand handelt, hinschaut statt wegsieht, Fragen stellt und Bedenken äussert, handelt richtig.“ So lautet der erste Satz des „Kodex“,  der für alle Mitarbeitenden und Behördenmitglieder der Gemeinde Dietlikon sowie für externe Personen im Dienst der Gemeinde gelten soll.

Der Kodex wurde am 1. August 2018 durch den Gemeinderat in Kraft gesetzt: Hier geht’s zum Download.

Die Regelung der Gemeinde Dietlikon basiert weitgehend auf dem Verhaltenskodex der kantonalen Verwaltung: Für den Kanton Zürich hatte  am 13. Dezember 2017 der Regierungsrat des Kantons Zürich für die Direktionen, die Staatskanzlei, die Bezirksverwaltung und die selbstständigen Anstalten einen „Verhaltenskodex“ festgelegt und auf den 1. Januar 2018 in Kraft gesetzt.

Related Post

 

 

Categories: Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.