Ein Dankeschön an alle Zukunftsdenker

Netz Dietlikon entstand aus der IG Ortsmitte, welche im Jahr 2017 die Initiative „Gutes Leben für alle: Leitplanung Ortsmitte“ lancierte. Mit der Kampagne zu dieser Initiative  durfte das damalige Kernteam viele Dietliker (neu) kennenlernen und generationenübergreifend die Entwicklung in unserem Dorf diskutieren und debattieren. Wir erlebten, wie gewinnbringend und ideenreich es ist, wenn ein Dialog zwischen Pensionären/Grosseltern, Erwerbstätigen mit und ohne eigene Kinder sowie Jugendlichen und Kindern entsteht.

Leider konnte die frische Initiative an der Gemeindeversammlung  vom 14. September 2017 unter den anwesenden Stimmberechtigten noch keine Mehrheit finden. Und doch: Der Gemeinderat startete  im Jahr 2018 sukzessive eine Zentrumsplanung, die in den Kernpunkten den Forderungen der Initiative entspricht.

Mit der Kampagne wurden mehr als hundert Unterstützer gefunden und viele davon waren extra wegen der Initiative und sogar das erste Mal an die Gemeindeversammlung gekommen. Das finden wir toll und danken herzlich dafür.

Das entstandene Netzwerk von Menschen, welche an die Zukunft sowie an viele und nicht nur an wenige denken, hat sich deshalb mit vollen Segeln weiter entwickelt: Im August 2018 wurde mit Netz Dietlikon eine eigenständige und lebendige, politische Organisation gegründet, welche sich für kommunale Themen engagiert: